Ökostrom Vergleich günstigen Anbieter

Jetzt reinen Ökostrom Vergleich nutzen – der Umwelt zuliebe

Ökostrom erfreut sich einer ständig wachsenden Nachfrage. Immer mehr Verbraucher in Deutschland fassen den Entschluss, etwas für die Umwelt zu tun und entscheiden sich Strom aus erneuerbaren Energien zu beziehen. Die steigende Nachfrage nach Ökostrom lässt sich einerseits mit den im Vergleich zu früher günstigeren Ökostromtarifen und mit dem gestiegenen Umweltbewusstsein der Bevölkerung erklären. Insbesondere seit der Katastrophe mit dem Atomkraftwerk in Fukushima und der Reaktion der Bundesregierung, sehen Verbraucher die Notwendigkeit, mit der Umwelt verantwortungsbewusst umzugehen.

Ökostromanbieter gibt es mittlerweile viele. Den geeigneten Anbieter finden Verbraucher nach aufwendiger Recherche idealerweise über einen Ökostrom Vergleich oder einen Ökostrom Preisvergleich. Zwischen den einzelnen Anbieter gibt es starke Preisdifferenzen, so wie es von den klassischen Energieversorgern bekannt ist. Der Vergleich ist unverzichtbar, denn es gibt einige Stromanbieter, die sich Ökostromanbieter nennen, aber die strengen Kriterien nicht wirklich erfüllen können.

Unser Strompreisvergleichsrechner gibt Ihnen die Möglichkeit, sowohl regionale als auch bundesweite Anbieter von Ökostrom miteinander hinsichtlich der Kosten zu vergleichen.

Die echten Anbieter von Ökostrom Vergleich
Deutschlandweit gibt es viele Stromanbieter, die Ökostrom anbieten. Aber nur wenige liefern wirklich 100 Prozent echten Ökostrom. Viele agieren nicht unabhängig und sind mit der Atomindustrie verbunden. Oft wird die Bezeichnung Ökostrom gewählt, um Verbraucher zu täuschen und aus deren gestiegenem Umweltbewusstsein Profit zu schlagen. Insbesondere die großen Stromversorger missbrauchen den Begriff. Sie gliedern Ökostrom Vergleich aus dem Strommix aus und verkaufen diesen für teures Geld an umweltbewusste Verbraucher. Einige Stromanbieter zertifizieren konventionellen Strom mithilfe von sogenannten RECS-Zertifikaten um. Solche Angebote sollten Verbraucher nicht nutzen, denn umzertifizierter Strom ändert nichts an der Gesamtbilanz und füllt nur die Taschen großer Stromkonzerne.

Gute und vertrauenswürdige Anbieter, bei denen sich ein Preisvergleich lohnt, sind in Deutschland:

Oekostrom preisvergleich

• Greenpeace Energy                               
• Naturstrom
• Lichtblick
• EWS Schönau

Scheuen Sie sich nicht, die Preise der einzelnen Anbieter von Ökostrom zu vergleichen und informieren Sie sich über die Anbieter durch das Lesen von Testberichten. Sie als Stromverbraucher haben es selbst in der Hand, wem Sie vertrauen und von wem Sie Ökostrom beziehen wollen. Wem die Umwelt etwas bedeutet, der macht den Ökostrom Vergleich und trennt dabei die Spreu vom Weizen. Treffen auch Sie jetzt die Entscheidung für 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energien.

Wie definiert sich “echter” Ökostrom?
Ökostrom ist Strom aus erneuerbaren Energiequellen wie Sonne, Wind, Wasser, Biomasse und Geothermie. Leider gibt es noch kein separates Ökostromnetz in Deutschland. Der Strom aus erneuerbaren Energien wird in das vorhandene Stromnetz gespeist. Wenn sich viele Verbraucher für Ökostrom entscheiden, wird mehr grüner Strom in die Leitungen gespeist und natürlich auch produziert.

Woran Sie einen guten Ökostrom Vergleich erkennen

Leider gibt es bis heute kein einheitliches Gütesiegel für hundertprozentigen grünen Strom. Aber es gibt inzwischen bewährte Labels, die Strom aus erneuerbaren Energien garantieren.

• TÜV Zertifikate
• RECS Zertifikate
• Ok Power Label
• Grüner Strom Label

Doch Vorsicht ist geboten, damit Ihnen nicht herkömmlicher Strom als grüner Strom verkauft wird.

Ein weiteres Kriterium bei der Wahl des Stromanbieters ist und bleibt der Preis. Ein Ökostrom Vergleich gibt Aufschluss. Der Ökostrom Vergleich zeigt, dass Ökostrom bisweilen heute billiger als herkömmlicher Strom ist.

Achten Sie beim Ökostrom Vergleich aber bitte nicht ausschließlich auf die Kosten. Wichtig ist auch, dass der Stromanbieter einen gesunden Strommix anbietet. Ausschließlich Strom aus Wasserkraft ist am Ende ebenso umweltschädigend wie Atomstrom.

Wenn der Ökostrom Preisvergleich einen günstigen Anbieter zeigt, der entfernt mit der Atomindustrie verbunden ist, sollten Verbraucher vorsichtig sein. Das bedarf allerdings, wie eingangs erwähnt, einer guten Recherche.